Halbtages Sensenkurs an der Ökostation

Anmeldung hier

Halbtages Sensenkurs an der Ökostation

Anmeldung hier

Der Halbtageskurs richtet sich an Interessierte, die das Mähen mit der Sense für den privaten Einsatz in Garten und Obstwiese erlernen wollen. Der Kurs vermittelt die wesentlichen Inhalte, samt dem Wetzen (Schärfen) der Sense. Das (notwendige) Dengeln wird nur in aller Kürze erklärt. Unter professioneller Begleitung kann selbst gemäht und geübt werden. Eigenes Material ist nicht notwendig, kann aber zur Begutachtung mitgebracht werden.Mitzubringen: Brotzeit, Trinken, Sonnenschutz, wetterfeste Arbeitskleidung, ggf. Sporthandschuhe, die komplette Mähausrüstung wird gestellt
Materialkunde, Wetzen/ Schärfen, Ergonomie und Bewegungsablauf, Mähtechniken, Schnittgutverwendung u. ökologische Wiesenbewirtschaftung (u.a.)

Kursort: Streuobstwiese direkt an der ÖkostationDer Kurs findet bei auch bei leichtem

Regen, statt (Absage am Vortag per Email bei Starkwetterereignissen)

Leitung: Philipp Köder

Maximal 8 TeilnehmerInnen

50.00 € / TeilnehmerIn

Anmeldung unbedingt erforderlich!

Weitere Informationen

Weitere Veranstaltungen, die Sie interessieren könnten

Erlebnis & Aktionstag, Kurs & Workshop

Massen-Balkon-Solar-Upcycling

13.07.2024 / 09:00 - 22:00 Uhr / Rathausplatz Freiburg

Am 13.7. ab 10:00 basteln die Vereine Balkon.Solar und Solare Zukunft zusammen mit 50 Helfer:innen und über 100 Bürgerinnen und Bürgern aus gebrauchten Solarpanels neue Steckersolargeräte.

zurück zur Übersicht